Unsere Jungweine sind da!

Samstag ist ApfelJungweinverkostung in Biesenbrow. 8 von 20 Kandidaten sind auf der Flasche. Soll es ein Cuvée von 170 Apfelsorten sein oder eine sortenreine Goldparmäne? Oder besser ein Freiherr von Berlepsch?  Für Essen ist gesorgt und das Wetter kann egal sein – wir sind im neuen Teehaus. Von 11:00 bis 18:00 oder später haben unsere Tore geöffnet.

IMG_3684

Frühjahrsputz auf der Plantage

Es gibt nichts schöneres, als bei Sonnenschein auf der Plantage zu arbeiten. Mit der Bodenfräse den Wühlmäusen Kontra geben und ungewünschte „Kräuter“ gleich von Beginn an Grenzen zu zeigen. Noch ein Blick am Abend und dann ein Apfelwein fisch vom Fass….

IMG_3663 IMG_3644

Gössel sind da!!

Endlich, nach 3 Jahren Zucht haben wir die ersten Gössel unsrer Gänse. Mutti und Vati sind toll stolz.

P1080155 P1080152

Teehaus als Erholungsort

Gestern „nutzten“ spontan 20 Wanderer in Biesenbrow das Teehaus für Kaffee und Kuchen. Und heute wird schon eine Familienfeier für den August gebucht. Mitten im Blumengarten essen, verweilen und die Landmanufaktur erleben. Toll diese Resonanz.

IMG_3620 IMG_3622

Zukünftiger Bürgermeister zur Entspannung bei der Teehauseröffnung

Es war anfangs ein skeptischer Blick auf Frederik Bewer, als er und seine Freundin den Hof betraten – Wahlkampf? Aber nein, die Beiden wollten einfach endlich nach dem Wahlkampf eine ruhige Zeit im Garten der Landmanufaktur haben. Sollen Sie auch – Glückwunsch dem neuen Bürgermeister von Angermünde.

https://www.facebook.com/buergermeisterwahlangermuende

 

 

Teehaus ist offen für alle da.

Die letzten Profile und Schrauben sind gesetzt. Morgen ist es so weit, unser Teehaus wird eröffnet. Neben der kulinarischen Rundreise durch die Uckermark, öffnen wir unsere Manufaktur.  Besonders freut uns die Reservierungen zum morgigen Tag.

IMG_3509IMG_3508 - Kopie

Tolle Abendstimmung auf unserer Plantage

Heute war Zaun- Rundgang auf  unserer Apfelplantage. Wild & Co. sollen ja fern der Bäumchen bleiben. Alles OK, die Zaunmaßnahmen greifen zur Zeit. Was bleibt sind wunderbare Momente in einer Abendstimmung des Frühlings 2016.

Plantage April

09. April 2016 – Teehauseröffnung soll kulinarisch etwas Besonderes bieten

Was soll´s denn sein? Deftig, süss – aber bitte regionaltypisch und nicht asiatisch.

Und so haben wir folgende Kreation zusammengestellt:

– Filet vom Schwein mit Püree Dubarry (Blumenkohlpüree) und Kartoffelgratin oder Brot aus dem hofeigenen Backhaus

– Salatvariationen

– Linsensuppe so richtig deftig und ländlich

– Apfeljungwein 2015 aus über 170 Apfelsorten  gekeltert und noch 2 Sortenreine

– Dazu hat unser Café geöffnet, so für den Nachtisch und ein heißes Getränk.

Teehauseröffnung April 2016

Hauptsaison – neue Öffnungszeiten und Einladung zur Teehauseröffnung

In der Hauptsaison öffnet der Hofladen und das Cafe´immer samstags von 14:00 bis 19:00 und auch am Sonntag von 14:00 bis 18:00. Ab kommenden Wochenende freuen wir uns zu diesen Zeiten auf Ihren Besuch.

Und diesen Sonnabend, den 09.April 2016, ist Eröffnung unseres neuen Teehauses. In dem Pavillon mitten im Blumengarten können bis zu 25 Personen ob für Familien-, Betriebsfeiern oder sonstige Event´s  eine tolle Zeit bei der Königin verbringen. Und Führungen durch den     Crémantkeller sind auch immer dabei.

DSCF7527